Bindungsorientiert in Freiburg und Umgebung

Herzlich Willkommen! Wir möchten die bindungs- und bedürfnisorientierte Arbeit in Freiburg und Umgebung vernetzen und sichtbarer machen. Für alle Menschen, die mit Kindern in Kontakt sind und ihnen auf Augenhöhe begegnen wollen. Denn: “Es braucht ein Dorf um Kinder groß zu ziehen” – machen wir Freiburg zu unserem!

Unser Ziel ist es, (werdenden) Eltern, Fachpersonen und allen Interessierten eine Übersicht über die Vielzahl bindungsorientierter Angebote in und rund um Freiburg zu ermöglichen. Profis zu den Themen: Stillen, Tragen, Kinderschlaf und weiteren Bereichen stellen sich hier vor.

Zudem haben wir verschiedene Kurse, Beratungsangebote und aktuelle Veranstaltungen aus dem Themenbereich gesammelt.

Wichtig ist uns dabei, für ein achtsames Leben mit unseren Kindern einzutreten. Es ist unser Herzenswunsch, diese Welt Schritt für Schritt kindgerechter zu machen und Familien auf ihren Wegen zu begleiten.

Wir möchten auf Augenhöhe und achtsam mit unseren Kindern leben, ohne Anspruch auf Perfektion. Deshalb freuen wir uns über ein buntes und vielfältiges Miteinander verschiedener Professionen und Eltern hier auf der Seite. Mit unserem Überblick über das „bindungsorientierte Dorf Freiburg“ möchten wir Euch BegleiterInnen für einen Weg hin zu einem zufriedenstellenden und friedvollen Familienleben vorstellen.

An Feedback und Rückmeldungen zu weiteren Angeboten sind wir immer interessiert. Wir freuen uns über dieses wachsende Netzwerk!  mehr …

Aktuelles

Netzwerk-Seiten gehen an den Start

Schon eine ganze Weile haben wir es geplant, Anfang Oktober geht nun unsere neue Netzwerkseite für bindungs- und bedürfnisorientierte Arbeit in Freiburg und Umgebung an den Start. Es fehlen noch einige Profile der Mitglieder, aber es lässt sich schon erkennen wie...

Zoom-Seminar im Herbst

Wir laden herzlich ein zu einem Seminar von "Bindungsorientiert Freiburg" im Herbst 2020. An dieser Stelle finden sich bald die nötigen Infos dazu. Wir freuen uns über Anmeldungen und Feedback

(c) Foto oben: Isabell Steinert Fotografie, www.isabellsteinert.com